Archive for Juni, 2011

Mondfinsternis auf Teneriffa

Donnerstag, Juni 16th, 2011

Am 15. Juni gab es die längste totale Mondfinsternis der letzten 10 Jahre. Diese Mondfinsternis auf Teneriffa galt als ein Naturphänomen und war hervorragend von den Besuchern und Einheimischen der Insel Teneriffa zu sehen. Unter Mondfinsternis versteht man, wenn Sonne, Mond und Erde eine Linie bilden, wodurch der Mond in den Schatten der Erde gedreht wird. Der helle Halbschatten wird als Penumbra bezeichnet und der Kernschatten als Umbra. Die Mondfinsternis auf Teneriffa dauerte 1,5 Stunden. Diese Totalität von 1,5 Stunden Dauer begann um 20.22 h und endete um 22.03 h. Gegen 23.00 h trat der Mond wieder aus. Dieses Naturspektakel ist immer wieder faszinierend. Die nächste totale Mondfinsternis findet am 27.07.2018 statt. Sie wird vorraussichtlich 1 h und 43 Min. dauern. Die letzte Mondfinsternis fand am 16.07.2000 statt und dauerte ebenfalls 1 h und 47 Min.

Illegaler Markt in Las Galletas

Montag, Juni 13th, 2011
Las Galletas

Las Galletas

In Ten-Bel in Las Galletas wurde am 21. Mai ein illegaler Markt eröffent  und war 2 Tage die Woche eröffnet.  Dieser illegale Markt wurde Mittwoch, letzte Woche von der Polizei geschlossen.  Seit Eröffnung des Marktes entstand den ansässigen Geschäftsleuten ein Schade von mehreren 10.000 Euros. An den geöffneten Markttagen ging der Umsatz in den Geschäften bis zu 60 % zurück.

Achtung Rockfans!

Montag, Juni 13th, 2011
Rockstory-Flyer

Rockstory-Flyer

Achtung an alle Fans der Musik von ABBA, Queen und Pink Floyd. Morgen ist die letzte Gelegenheit im Exit 29 dazu. Verschiede Artisten und Künsler bieten einen hervorragenden Live-Tribut dieser international, berühmten Musikgruppen. Jeder sollte sich diese fantastische Show wärend seines Teneriffa Urlaubes ansehen.